Willkommen im ISLEK!     

Der ISLEK ist ein Ausläufer der Ardennen und erstreckt sich über den Norden Luxemburgs und den Norden der Südeifel. Hier bilden die drei Länder Belgien, Luxemburg und Deutschland bei Ouren ein Dreiländereck. Offene Hochflächen und überwiegend bewaldete Täler prägen die Landschaft.

Mittelgebirgsbäche wie der Grenzfluss Our, die Prüm oder die Irsen haben sich schleifenreich in den etwa 500 Meter hohen Westzipfel des Rheinischen Schiefergebirges gegraben und eine facettenreiche Landschaft gestaltet. Die spärliche Besiedlung mit kleinen Dörfern und einzelnen Gehöften sowie eine eher extensive landwirtschaftliche Nutzung geben der Natur – und ihrer Flora und Fauna – viel Raum zur Entfaltung. So findet man im ISLEK eine ganze Reihe seltener Tier- und Pflanzenarten. Berühmte Vertreter sind die Wildkatze, das Haselhuhn oder der Schwarzstorch. Bei den Pflanzen sind dies zum Beispiel wilde Orchideen und Narzissen.

Wanderparadies ISLEK

Morgenstimmung im Islek

Zahlreiche regionale Wanderwege bilden neben den berühmten Fernwanderwegen, wie etwa der Jakobsweg oder der Matthiasweg, ein dichtes Wanderwegenetz. Kürzlich wurden die Eifeltouren eröffnet, die neben den deutsch-luxemburgischen Touren die Premiumrouten im NaturWanderPark delux bilden, ausgezeichnet mit dem Deutschen und dem Europäischen Wandersiegel.

Zumeist sind die Wanderwege als Halbtages-Rundtouren angelegt, so dass sie sich auch für den Gelegenheitswanderer und für Familien mit jüngeren Kindern bestens eignen. Für den längeren Aufenthalt steht eine Vielfalt an Übernachtungsbetrieben sowie Campingplätze zur Verfügung. Mit Erfrischungen und der guten Eifeler Küche verwöhnen die durchwegs familiengeführten Gasthäuser und Hotels.

ISLEK-Erkundung mit dem Rad

Ob motorisierte oder pedalbetriebene Zweiradler - der ISLEK ist unter den Zweiradfreunden schon lange kein Geheimtipp mehr. Mit Enz- und Prümtal-Radweg die teilweise auf der ehemaligen Bahntrasse liegen fährt man bis ins romantische Enztal mit dem malerischen Burgenstädtchen Neuerburg oder aber in Richtung Prüm, wo sich die Radler gern ein leckeres Eis auf der Sonnenterrasse gönnen.

Besuchen Sie uns auf Facebook!

www.facebook.com/touristinformation.arzfeld

NaturWanderPark delux
Lernen Sie die neuen Premiumrouten im ISLEK kennen
mehr ...

Link-Liste
Verschiedene interessante Links
mehr ...