Haus Mannertal

Üttfeld

Inhalte teilen:

Bei gutem Essen, ausgesuchten Weinen und einem freundlichem, kompetenten Service genießen Sie ihren Aufenthalt im Haus Mannertal.

Die Speisenkarte bietet Traditionelles aus Großmutters Kochbuch und Modernes aus der aktuellen Trendküche, kreativ und geschmackvoll zubereitet. Das  besondere Augenmerk liegt hierbei auf frischen, vorzugsweise der Region entstammenden Produkten. Diese werden als saisonale Gerichte hochwertig präsentiert.

Das Team vom Haus Mannertal wird Ihnen ein guter Gastgeber sein.


Auf einen Blick

Öffnungszeiten

  • Vom 1. Januar bis 31. Dezember

    Zu besonderen Anlässen (eigene Veranstaltungen oder "geschlossene Gesellschaften") ändern sich die genannten Öffnungszeiten. Beachten Sie hier verschiedene kulinarische Highlights.

    Unsere Öffnungszeiten sind:

    Mittwoch bis Freitag: ab 17.30 Uhr

    Samstag und Sonntag: ab 10.00 Uhr


    Das Restaurant hat montags und dienstags Ruhetag.

Ort

Üttfeld

Kontakt

Haus Mannertal
Mannertalstraße 1
54619 Üttfeld-Binscheid
Telefon: (0049) 6559 660
Fax: (0049) 6559 93005

zur WebsiteE-Mail verfassen

Planen Sie Ihre Anreise

Route anzeigen per Google Maps

Reisen mit der Deutschen Bahn

Das könnte Sie auch interessieren

Gasthaus Kaut, © Gasthaus Kaut

Gasthaus Kaut

Herzlich Willkommen im Gasthaus Kaut! Lassen Sie sich in unserem Gasthaus mit Eifeler Spezialitäten verwöhnen. Die Räumlichkeiten sind hervorragend für Ihre Familienfeiern und Feste geeignet. Sie und Ihre Kinder sind uns herzlich willkommen. Unser Gasthaus wird in der 3. Generation seit 1908 unter dem gleichen Namen geführt. Gastwirtschaft im Hause wurde jedoch bereits schon wesentlich früher betrieben. In den Jahren vor dem 2. Weltkrieg, während des Westwall-Bau waren um Leidenborn herum über 4.000 Arbeiter beschäftigt, welche das Gasthaus regelmäßig aufsuchten, da es ansonsten an Freizeitgestaltungsmöglichkeiten fehlte. Direkt am Westwall gelegen hat es glücklicherweise die Bombardierungen während des 2. Weltkrieges überstanden. 1988 erfolgte dann der Umbau des Gasthauses mit angrenzendem kleinen Speisesaal. Am Eingang zum Gasthaus lädt ein kleiner Biergarten zum Verweilen ein und vermittelt einen Hauch von Urlaubsstimmung. Da Bedarf an größeren Räumlichkeiten bestand, wurde 1998 an die Rückfront das Hauses ein moderner Saal angebaut. Er verfügt über eine moderne Belüftungsanlage und ist bestens ausgestattet für Veranstaltungen und Feste bis 180 Personen.