Bärlauch-Kräuterwanderung in Olmscheid

06.04.2024

Irrhausen

Bei dieser Kräuterwanderung erfährt man von Kräuterhexe Rosi alles über die vielseitige Verwendung und Wirkung von Wildkräutern, insbesondere Bärlauch. Die Kräuterexpertin kennt so gut wie alles, was entlang des Weges wächst und blüht. Sie zeigt, wo und wie Heil- und Nutzpflanzen zu finden sind, wie sie den Speiseplan bereichern, Krankheiten verhindern und Wehwechen lindern können.

Im Anschluss geht es in Rosis Bauerngarten, wo sie Gewürz-, Tee- und Arzneipflanzen zeigt und eine Verkostung aus Wildkräutern anbietet. Ein Rezeptheft gibt es mit an die Hand. 
Ein interessantes Erlebnis, bei dem die Besonderheiten der Natur entschlüsselt werden.

  • Treffpunkt: Olmscheid, Auf Thiebert 3
  • Kosten:  15,- € p.P.
  • Teilnehmerzahl: max. 15 Personen
  • wer Bärlauch für den Eigenbedarf sammeln möchte, sollte einen Leinenbeutel oder einen Korb mitbringen
  • Anmeldungen bei der Tourist-Information Islek, Tel. (06550) 974-190 oder per Mail an ti@islek.info



 

mehr lesen

Inhalte teilen:

Auf einen Blick

Termine

  • Einmalig am 6. April 2024
    Um 14:00 Uhr

Ort

B 410
54689 Irrhausen

Kontakt

Tourist-Information Islek
Luxemburger Str. 4
54687 Arzfeld
Telefon: (0049) 6550 974 190
Fax: (0049) 6550 974 390

zur WebsiteE-Mail verfassen

Karte öffnen

Bitte akzeptieren Sie den Einsatz aller Cookies, um den Inhalt dieser Seite sehen zu können.

Alle Cookies Freigeben

Planen Sie Ihre Anreise

per Google Maps