Wandertour durch den Wald, © Eifel Tourismus GmbH, D. Ketz

Wandern in der Ferienregion Arzfeld

Inhalte teilen:

Aktueller Hinweis: Viele Wanderwege, vor allem in der Nähe von Flüssen und Bächen, sind auf Grund des Hochwassers aktuell nicht begehbar. Teilweise sind Wege abgerutscht, Bäume sind umgestürzt und Brücken zerstört.

An der Beseitigung von kleineren Schäden oder der Einrichtung von Umleitungen wird gearbeitet.

Die Tourist-Information erfasst alle Meldungen zu den Beschädigungen an den Wanderwegen und aktualisiert diese regelmäßig.

Folgende Wege sind aktuell nicht begehbar:
•    NaturWanderPark Nat’Our Route 1 | Dreiländereck
•    NaturWanderPark  Nat’Our Route 2 | Mittleres Ourtal
•    NaturWanderPark  Devon-Pfad | Waxweiler
•    Naturpark Südeifel Wanderweg 1 | Dahnen
•    Naturpark Südeifel Wanderweg 13 | Olmscheid
•    Naturpark Südeifel Wanderweg 91 | Krautscheid, Waxweiler
•    Naturpark Südeifel Wanderweg 100 | Waxweiler

Der Irsenpfad und die Eifelgold Route im NaturWanderPark sind in Takt geblieben. Auch der Prüm-Radweg und der Enz-Radweg sind auf dem Gebiet der VG Arzfeld befahrbar.

Bitte passen Sie auf sich auf und beachten die Sperrungen!

Stand: 28.07.2021

 

Einen Überblick zu allen Rundwanderwegen in der Verbandsgemeinde Arzfeld bietet der Pocketguide "Wandertouren im Islek". Auf den Touren gibt es jede Menge zu entdecken: einzigartige Kultur- und Naturlandschaften, beeindruckende Aussichtspunkte, idyllische Täler, ehemalige Mühlen und vieles mehr. Alle Wege bescheren Ruhe, Erholung und ein intensives Naturerlebnis.

Die Broschüre zum Durchblättern